Namibia Memos 2017 - The big one of the big five

Man kann sich an alles gewöhnen. Sogar an Elefanten oder Elefantenherden um einen herum.

 

Den ersten Elefanten in Namibia haben wir zwischen Twyfelfontain und Khorixas gesehen - und wir haben den Moment gefeiert. Wer weiß ob man nochmal einen sehen wird? Anfänger! Keine fünf Tage später hält man nicht einmal mehr für jeden Elefanten den man aus dem Auto heraus sieht an - und das fantastische daran ist nicht, dass man keine Lust mehr hat, sich diese unglaublich großen, majestätischen, erhabenen, gemütlichen und mächtigen Tiere anzusehen. Ne, es liegt einfach daran, dass man sie überall um sich herum hat.

 

Und jeder Moment, in dem so ein Tier so nah an einem ist, ist wie das Tier selbst: groß, majestätisch, erhabene, gemütlich und mächtig!

Namibia Memos 2017 - The big one of the big five :: Copyright Martin Schmidt, Fotograf für Schwarz-Weiß Fine-Art Architektur- und Landschaftsfotografie aus Nürnberg
Namibia Memos 2017 - The big one of the big five :: Copyright Martin Schmidt, Fotograf für Schwarz-Weiß Fine-Art Architektur- und Landschaftsfotografie aus Nürnberg

Follow me on schmaidt.de (Newsletter), flickr, 500px, facebook, Twitter, google+, Pinterest!