Murphy

Es wurde mal Zeit, meine Hunderubrik mit neuen Starfotos anzureichern! Heute gibt es daher ein neues Gesicht: Murphy!

 

Murphy hasst es, fotografiert zu werden. Ja, er hasst es anscheinend wirklich. Und so richtig warm geworden sind wir auch gar nicht miteinander. Na gut, ich kann es zum Teil verstehen. Wenn irgendein Riese mit einem Gerät auf mich zielen würde, was ungefähr so groß und so schwer ist wie ich selbst, dann wäre ich wahrscheinlich auch erstmal irritiert. Nächstes Mal komme ich ohne Langwaffe, Murphy ... versprochen!

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Lotta (Sonntag, 02 Oktober 2016 15:48)

    Mein Hund hasst es auch, fotografiert zu werden...er schaut demonstrativ weg, vielleicht denkt er ja, es ist eine Kanone...;-). Herzliche Grüße.

  • #2

    Martin (Dienstag, 04 Oktober 2016 09:18)

    Hey Lotta. Ich wünsche dir viel Glück, dass du trotzdem schöne Fotos von ihm kriegst. Wenn sie in Action sind ignorieren sie die Kamera ja eigentlich immer ;-)

Follow me on schmaidt.de (Newsletter), flickr, 500px, facebook, Twitter, google+, Pinterest!