Tower 185

Den Tower 185 hatte ich schon lange auf meiner Wunschliste. Es sollte wieder eine klassische Schwarz-Weiß-Langzeitbelichtung sein. Aber ihr habt es wahrscheinlich in letzter Zeit schon gemerkt. Davon gibt es von mir immer weniger. Es ist gar nicht so, dass mir die "alten" Bilder dieses Stils gar nicht mehr gefallen - aber irgendwie muss ich etwas Neues ausprobieren. Und so gesellt sich immer mehr Farbe in meine Fotos.

 

Bei der Bearbeitung des Tower 185 sind die Techniken in Lightroom und in Photoshop im Wesentlichen die gleichen wie bei meiner Schwarz-Bearbeitung - aber angewendet auf ein Farbfoto.

 

Was meint ihr? Gefällt es euch? Oder sollte ich doch besser wieder zurück zum alten Stil?

Tower 185 (Copyright Martin Schmidt, Fotograf für Schwarz-Weiß Fine-Art Architektur- und Landschaftsfotografie aus Nürnberg)
Tower 185 (Copyright Martin Schmidt, Fotograf für Schwarz-Weiß Fine-Art Architektur- und Landschaftsfotografie aus Nürnberg)

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Ulf (Donnerstag, 04 August 2016 12:59)

    Ich finde das Foto in Farbe ganz gelungen, würde es zum Vergleich aber mal gerne in Schwarzweiß sehen. Aber so hat es etwas ziemlich Gespenstisches …
    Viele Grüße, Ulf

  • #2

    Martin (Donnerstag, 04 August 2016 20:28)

    Hi Ulf,

    "etwas Gespenstisches" finde ich cool ;-) Tatsächlich habe ich es in schwarz-weiß gar nicht so richtig bearbeitet - ich hatte einfach Bock auf Farbe ;-)

    VG
    Martin

  • #3

    René Quint (Samstag, 13 August 2016 13:16)

    Mega stark. Jedes zusätzliche Kommentar wäre sinnlos! ;-)

Follow me on schmaidt.de (Newsletter), flickr, 500px, facebook, Twitter, google+, Pinterest!