Fr

06

Mai

2016

Business Tower

Heute ist einmal wieder Zeit, sich zu bedanken und anderen Leuten Credit zu geben. 

Oft habe ich mich "bedankt" bei meinen persönlichen Stars wie Joel Tjintjelaar oder Julia Anna Gospodarou. Ohne die beiden würde es so manches Schwarz-Weiß-Langzeitbelichtungszeug von moderner Architektur von mir nicht geben.

Genauso wenig hätte ich so viele Blaue-Stunden-Fotos im Portfolio, wenn es Frank Fischer und seine Fotoschule nicht geben würde.

 

Das Foto heute würde es  wahrscheinlich nicht geben, wenn es Ronny Behnert nicht geben würde!

Merci, Ronny! Durch dich weiß ich, dass es auch Belichtungszeiten um die Sekunden 'rum gibt!

Business Tower (Copyright Martin Schmidt, Fotograf für Schwarz-Weiß Fine-Art Architektur- und Landschaftsfotografie aus Nürnberg)
Business Tower (Copyright Martin Schmidt, Fotograf für Schwarz-Weiß Fine-Art Architektur- und Landschaftsfotografie aus Nürnberg)

Kommentar schreiben

Kommentare: 6
  • #1

    Ulf (Freitag, 06 Mai 2016 19:50)

    Das ist ein grandioses Bild – genau passende Belichtungszeit, so dass man durch die Straßenbahn hindurchzusehen scheint, sie aber trotzdem sieht. Das Foto hat vor allem auch tolle fliehende Linien und ist damit sehr dynamisch. Ich bin echt beeindruckt.
    Viele Grüße, Ulf

  • #2

    Martin (Sonntag, 08 Mai 2016 08:04)

    Danke Ulf, für deinen netten Kommentar. Das Bild musste ich mir auch wirklich hart erarbeiten. Die Bahnen fuhren nur alle 20 Minuten - bis man dann einmal den richtigen Shot hat, dauert es ein bisschen ;-)

  • #3

    Ulf (Sonntag, 08 Mai 2016)

    Umso beeindruckender … Eine Straßenbahn alle 20 Minuten ist wirklich etwas wenig. Aber es hat sich gelohnt.

  • #4

    Martin (Montag, 09 Mai 2016 09:15)

    Danke :-)

  • #5

    René Quint (Samstag, 13 August 2016 13:33)

    Absolut gigantisch! Ich gebe Ulf recht, eines Deiner besten streetfotos! Großes Kino.

  • #6

    Martin (Sonntag, 28 August 2016 14:09)

    Witzig, René, dass du das als Street "kategorisierst". Aber ich habe diese Kategorisierung auch noch nie so richtig verstanden. Du weißt ja, ich als Mathematiker brauche konsistente Definitionen, um glücklich zu werden ;-)

Follow me on schmaidt.de (Newsletter), flickr, 500px, facebook, Twitter, google+, Pinterest!