Sa

16

Apr

2016

Die alten Männer von Istanbul

"Und aus den Wolken tropft die Zeit" tönt aus momentan häufig aus meinen Kopfhörern. 40 Tage ist dieses Foto nun schon her. So gesehen, strömt es eher aus den Wolken als das es tropft. Vor 40 Tagen also sind wir ca. 2 Stunden lang mit offenen Mäulern staunend durch die Hagia Sofia gewandert. Ein magischer Ort. Ein Friedenszeichen, das sowohl historisch, als auch künstlerisch, als auch theologisch ein einzigartiger Bau - eine echte Singularität ist. Wo sonst steht christliche und muslimische Tradition und Symbolik so direkt nebeneinander? Wo sonst ist man so respektvoll und bewahrend mit den Zeichen der Anderen umgegangen wie hier. Meine Empfehlung an das Bundesamt für politische Bildung: Spendiert jedem deutschen Stammtisch-Vollidioten, der auf das kulturlose Gesocks schimpft, das gerade die hochkulturellen und geschichtsträchtigen deutschen Landen strömt, einfach einen Bildungsurlaub in dieser Kirche, dieser Moschee, diesem Museum.

 

Bleibt nur die Frage, was dieser alte Mann jetzt gerade über Erdogan und Böhmermann denkt ...

Die alten Männern von Istanbul (Copyright Martin Schmidt, Fotograf für Schwarz-Weiß Fine-Art Architektur- und Landschaftsfotografie aus Nürnberg)
Die alten Männern von Istanbul (Copyright Martin Schmidt, Fotograf für Schwarz-Weiß Fine-Art Architektur- und Landschaftsfotografie aus Nürnberg)

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Ulf (Sonntag, 17 April 2016 21:55)

    Tolles Bild, Martin, vor allem die Mauer und der geriffelte brüchige Boden kommen in Schwarzweiß gut zur Geltung.
    Viele Grüße, Ulf

  • #2

    Martin (Montag, 18 April 2016 18:17)

    Hi Ulf,

    danke für den Kommentar. Freut mich, dass dir das Bild gefällt. Es ist eines meiner absoluten Lieblinge aus Istanbul. Und großartiger Moment - und ein Riesenglück, dass ich die Kamera direkt in der Hand "auf Anschlag" hatte ;-)

    VG, Martin

  • #3

    René Quint (Samstag, 13 August 2016 13:35)

    Dieses Foto transportiert nicht nur Stimmung sondern auch eine grandiose Geschichte. Richtig stark, Martin.

  • #4

    Martin (Sonntag, 28 August 2016 14:08)

    Jep, René - ich glaube, es ist mein Lieblings-Street-Photography-Bild von mir selbst. Auch wenn es für manchen vielleicht nicht genug "Straße" hat.

Follow me on schmaidt.de (Newsletter), flickr, 500px, facebook, Twitter, google+, Pinterest!