Hannovers Neues Rathaus

Es ist und bleibt einfach mein Lieblingsmotiv in Hannover. Das Neue Rathaus mit den Maschteichen, die eine wunderbare Spiegelung des Gebäudes geben - vor allem, wenn es illuminiert ist.


Beide Bilder sind wieder HDRs (links aus 7 und rechts aus 5 Einzelbildern) mit jeweils einer Blendenstufe Unterschied in der Belichtung. Wie immer bei meinen HDRs habe ich dann erstmal alle Bilder durch die Lightroom-Objektivkorrektur gejagt und sowohl Farbtemperatur als auch Tonung bei allen Bildern gleich eingestellt (auf den Wert der mittleren Belichtung). Danach habe ich alle Bilder in Photomatix Pro geladen und dort, ausgehend von einem der Vorgaben, so lange an den Einstellungen gedreht, bis ich zufrieden war. Danach wieder Re-Import in Lightroom und Standardanpassungen wie Kontrast, Klarheit, Schärfe(!) etc. Bei dem Tageslicht-Bild habe ich vor allem viel mit dem HSL-Dialog zu tun gehabt, da ich sowohl das Blau als auch das Rot im Himmel betonen wollte. Schließlich noch nach Adobe Photoshop-Elements exportiert, um es dort mit dem Hochpassfilter zu schärfen ... fertig!


Falls ihr gewisse Sachen in eurem HDR-Workflow anders macht, würde mich das sehr interessieren.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Follow me on schmaidt.de (Newsletter), flickr, 500px, facebook, Twitter, google+, Pinterest!